Durlach-Art

Zur Webseite auf das Bild klicken

DURLACH-ART muss sein. Nicht nur, weil wir in Durlach und Umgebung namhafte Künstler und junge Talente haben, nein, Durlach hat auch ein einzigartiges Ambiente und wunderbare Orte und Stätten um zeitgenössische Kunst eindrucksvoll zu präsentieren.
 
An ca. 30 Stellen in und um die Durlacher Altstadt werden wieder, wie bei der 1. DURLACH-ART bereits am 06. und 07. September 2019, zwei Tage lang sehenswerte Objekte aus Malerei, Skulpturen und Plastiken, Kunsthandwerk und Aktionen zu erleben sein.

Freitag, den 10. September von 16 -22 Uhr und Samstag, den 11. September 2021 von 11 -20 Uhr öffnen Galerien und Ateliers, Hinterhöfe und historische Gewölbe ihre Pforten und auch öffentliche Gebäude wie das Rathaus und die Nikolauskapelle werden zu Kunsttempeln. Auch Durlacher Geschäfte und Privathäuser sind wieder mit von der Partie und öffnen ihre Räume.
 
Die DURLACH-ART ist 2019 entstanden aus dem Wunsch, Durlach und den Künstlern und dem Publikum zwei unvergessliche Tage zu schenken, ein Füllhorn ästhetischer und sinnlicher Genüsse.
 
Unterstützt vom Stadtamt Durlach, dem Kulturamt der Stadt Karlsruhe, Sponsoren und ehrenamtlichen Helfern wird auch 2021 dies eine gelungene Veranstaltung mit tausenden von begeisterten Besuchern werden.

DURLACH-ART muss sein!